Feiertage importieren

Um im Kalender (Modul Monteursteuerung) je nach Ihrer Region die richtigen Feiertage angezeigt zu bekommen, können Sie diese in kwp-bnWin.net importieren.

Unter folgendem Link finden Sie die jeweils aktuelle Feiertagsdatei für Deutschland und Österreich sowie eine Anleitung, wie Sie die Feiertage in Ihrer Handwerkersoftware einlesen können:

Feiertage-Import zum Download

Speichern Sie die Datei Feiertage.ft auf Ihrem PC Lokal ab. Anschließend melden Sie sich am Programm als Admin an. Über die Registerkarte Verwaltung – Personal, Lohnarten, Feiertage gelangen Sie in die Personalverwaltung. Im Register Feiertage können Sie die zuvor gespeicherte Datei, das gewünschte Land, sowie das gewünschte Bundesland auswählen. Über den Button Einlesen werden die Feiertage importiert.

[bsf-info-box icon=“Defaults-play“ icon_size=“28″ icon_color=“#8bc34a“ title=“Mitgedacht!“ el_class=“info-box-grey-green“][/bsf-info-box]

Wussten Sie schon, dass Sie in der Mitarbeiterstunden-Erfassung die Feiertage für alle Arbeitnehmer in einem Arbeitsgang buchen können?