Effizient arbeiten mit einer Handwerkersoftware für Bodenleger

kwp-bnWin.net – die kaufmännische Softwarelösung für Bodenleger

Die Digitalisierung macht vor niemandem halt, auch nicht vor Handwerksbetrieben. Gerade in einer Zeit des Fachkräftemangels nimmt die Organisation der Unternehmensabläufe einen hohen Stellenwert ein. Optimierte Prozesse, kürzere Wege und eine direkte Kommunikation sparen nicht nur Zeit, sondern schaffen mehr Raum für den Service am Kunden und das Handwerk an sich. Mit einer spezialisierten Handwerkersoftware für Bodenleger kreieren Sie ein modernes Umfeld in Ihrem Betrieb und stellen die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

Welche Arbeitsschritte kann eine Handwerkersoftware für Bodenleger verbessern?

Die kaufmännische Software kwp-bnWin.net unterstützt Sie bei der gesamten Unternehmensverwaltung. Von der Planung über die Materialbeschaffung bis hin zur Rechnungserstellung und Steuererklärung optimiert die Handwerkersoftware alle internen Prozesse.

Bereits die mobile Zeiterfassung mithilfe der Zeiterfassungs-App erspart Ihnen mehrere Stunden Büroarbeit pro Woche. Dank der mobilen Arbeitszeiterfassung entfallen das Einsammeln von Stundenzetteln und Wochenberichten sowie die damit oft einhergehenden Doppelerfassungen. Über die App im Smartphone erfasst jeder Mitarbeiter seine Arbeitszeit selbstständig. Die Daten gelangen mit Klick auf die Sync-Taste direkt ins Büro und können ohne Medienbruch tagesaktuell verarbeitet werden.

Der Beginn eines neuen Projektes

Angekommen auf der Baustelle eines potenziellen Kundens, dokumentiert der Bauleiter zahlreiche Daten, um ein präzises Angebot zu kalkulieren. Die Bodenfläche muss korrekt erfasst und die Kosten für Material und Arbeitszeit müssen berechnet werden. Fotos vor Ort helfen wiederum, herausfordernde Abschnitte festzuhalten und den Projektfortschritt von Beginn an bis zum Abschluss der Arbeiten aufzuzeigen.

Anstatt mit den Notizen von der Baustelle ins Büro zu fahren, sind Ihre Mitarbeiter mit der Handwerkersoftware für Bodenleger und einem Tablet ausgerüstet, um sämtliche Schritte vor Ort zu erfassen.

Selbst die für die Baustelle notwendigen Materialien kann der Bodenleger vormerken und vom Büro beschaffen lassen. Mit dem Modul Projektverwaltung im Produkt Mobiler Monteur leiten Ihre Bodenleger die Bedarfsmeldung weiter, während im Büro die Verfügbarkeiten und Preise gegengeprüft werden. Eine entsprechende Rückmeldung erhalten Ihre Bodenleger umgehend aufs Tablet oder Smartphone, sodass jeder Mitarbeiter auf dem aktuellen Stand ist.

Optimierung der Arbeitsabläufe

Ist ein Projekt einmal gestartet, sind Ihre Mitarbeiter über das Modul Aufmaß in der Lage, den tagesaktuellen Stand der Baustelle festzuhalten. Dadurch bekommen sowohl Ihre Projektleiter als auch die Bodenleger vor Ort einen genauen Einblick in den Leistungsstand der Baustelle.

Anstehende Aufgaben delegieren Sie über die Aktivitäten-App der Handwerkersoftware, sodass Ihre Mitarbeiter sofort über neue Aufgaben informiert werden.

Besonders herausfordernd kann sich die Darstellung des Projektfortschrittes gestalten. Welche Montageaufträge müssen noch abgearbeitet werden? Welche sind bereits erledigt? Und welche Mitarbeiter sind mit den jeweiligen Aufgaben beschäftigt? Je mehr Kunden Sie betreuen, desto schwieriger ist es, den Ist-Zustand aufzunehmen.

Über die Projektampel erhalten Sie alle Kennzahlen auf einen Blick. Kombiniert mit dem Modul Aktivitäten-Management, verteilen Sie nicht nur eingehende Aufträge gezielt an Ihre Mitarbeiter, sondern erhalten auch einen grafisch aufbereiteten Überblick über offene Aktivitäten und To-dos, die auf den Baustellen dringend erledigt werden müssen.

Mit der Handwerkersoftware von kwp-bnWin.net führen Sie Ihren Bodenlegerbetrieb ins digitale Zeitalter. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein kleines, mittelständisches oder großes Unternehmen leiten. Die Software passt sich Ihren Anforderungen an und ist durch zahlreiche Module und Add-Ons erweiterbar. Sparen Sie wertvolle Bürozeit und optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe, um den Service am Kunden zu perfektionieren.

[bsf-info-box icon_type=“custom“ icon_img=“id^2856|url^https://www.kwpsoftware.de/wp-content/uploads/2018/09/01_icon-kwp-modul-kleinbetrieb.png|caption^null|alt^Kleinbetriebe|title^01 Icon Kwp Modul Kleinbetrieb|description^null“ img_width=“150″ read_more=“box“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.kwpsoftware.de%2Fstartseite%2Fhandwerkersoftware-fuer-kleinbetriebe%2F“ pos=“square_box“ box_border_width=“2″]

Kleinbetriebe

einfach. günstig. leistungsstark.

1 – 5 Mitarbeiter

[/bsf-info-box]

[bsf-info-box icon_type=“custom“ icon_img=“id^2857|url^https://www.kwpsoftware.de/wp-content/uploads/2018/09/02_icon-kwp-modul-mittelbetrieb.png|caption^null|alt^Unternehmen mittlerer Größe|title^02 Icon Kwp Modul Mittelbetrieb|description^null“ img_width=“150″ read_more=“box“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.kwpsoftware.de%2Fstartseite%2Fmittlere-betriebe%2F“ pos=“square_box“ box_border_width=“2″]

Unternehmen mittlerer Größe

kwp-bnWin.net – der Maß-Anzug für Ihren
Handwerksbetrieb

5 – 25 Mitarbeiter

[/bsf-info-box]

[bsf-info-box icon_type=“custom“ icon_img=“id^2858|url^https://www.kwpsoftware.de/wp-content/uploads/2018/09/03_icon-kwp-modul-großbetrieb.png|caption^null|alt^Große Unternehmen|title^03 Icon Kwp Modul Großbetrieb|description^null“ img_width=“150″ read_more=“box“ link=“url:https%3A%2F%2Fwww.kwpsoftware.de%2Fstartseite%2Fgrosse-unternehmen%2F“ pos=“square_box“ box_border_width=“2″]

Große Unternehmen

modular. zuverlässig. zukunftsweisend.

25 – 500 Mitarbeiter

[/bsf-info-box]