Mitarbeiter-Vorstellung: Klaus Musahl

Vom Azubi zum ORGA-Berater in 4 Jahren

ORGA-Berater Klaus Musahl ist ein echtes KWP-Eigengewächs: Er begann 2008 eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei uns. Nach der Ausbildung war für ihn schnell klar: Er möchte raus zum Kunden und aktiv dazu beitragen, die Handwerksbetriebe mit unserer Software kwp-bnWin.net zu organisieren.

Klaus Musahl

Name: Klaus Musahl

Position im Unternehmen: ORGA-Berater am Firmen-Hauptsitz in Ergolding

Betriebszugehörigkeit: seit April 2008 bei KWP

Vom Maschinenbau in die IT

Wie Klaus zu KWP gekommen ist, haben wir einem Klassiker zu verdanken: „Nach dem Abitur ist einem oft nicht klar, was man aus sich machen will und geht einfach mal studieren. In meinem Fall ein Maschinenbaustudium. Nach dem Vordiplom habe ich mich dann für eine offene Ausbildungsstelle bei der KWP beworben. Nach der Ausbildung zum Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei der KWP stand für mich schnell fest, dass ich mich mehr im Consulting als im Innendienst sehe. Vor 10 Jahren habe ich dann die ersten Projekte selbstständig beim Kunden umsetzen können.“ Mittlerweile ist seine Hauptaufgabe die Projektleitung von Neu- und Bestandskundenprojekten.

Dass Klaus – wie übrigens viele andere Mitarbeiter auch – so lange bei uns geblieben ist, liegt nicht alleine an den zahlreichen Benefits, die das Arbeiten bei KWP natürlich angenehmer machen, aber nicht alles sind, was zählt. Das Besondere an KWP als Arbeitgeber ist für ihn vielmehr, dass das Team im Mittelpunkt steht, aber die Belange des Einzelnen trotzdem immer ein offenes Ohr finden.

#KWPläuft – bei uns und unseren Kunden

#KWPläuft ist eine Einstellung! Solange wir diesen Spirit haben, läuft‘s bei uns und beim Kunden. J

KWP ist nicht nur eine Software, sondern mehr als das: eine Lösung für ein Unternehmen. „Wie in unserem Team, wo jeder Kollege seinen Teil dazu beiträgt, dass #KWPläuft, so trägt jeder Teil der Software dazu bei, dass die Prozesse bei unseren Kunden laufen. Ohne Insellösungen alle Prozesse der Firma abbilden zu können, das ist besonders.“

KWP bietet seinen Anwenderbetrieben, die hauptsächlich aus dem Baunebengewerbe kommen, mehr als Software. Die Kunden erwarten zudem eine professionelle Betreuung, ein Support- und Trainer-Team aus Experten sowie Organisationsberatungen, die die Handwerksbetriebe nicht nur bei der Digitalisierung unterstützen, sondern für optimierte Prozesse im Arbeitsalltag sorgen.

Erst kürzlich beim Kunden vor Ort wurden unsere Hotline-Mitarbeiter wieder gelobt: „Überaus höflich und nie wird man alleine gelassen.“ Dann wurden Klaus die Schreibtische und die Schränke gezeigt: Fast kein Papier mehr und die Abläufe passen einfach. #KWPläuft jetzt auch in diesem Handwerksbetrieb.

Die perfekte Work-Life-Balance

Den typischen Arbeitstag eines ORGA-Beraters bei KWP zu beschreiben ist schwierig – der Job ist abwechslungsreich, wird nie langweilig und die Arbeitszeit innerhalb der KWP-Familie vergeht wie im Flug.

„Mein typischer Arbeitstag kann mit der Anreise zum Kunden beginnen. Dort angekommen stecken wir die Tagesziele ab. Wenn wir mit der Schulung / Organisation fertig sind, geht’s ins Homeoffice oder in den Feierabend.

Alternativ bleiben da natürlich auch noch die Büro-Tage an denen ich in der Hotline eingeteilt bin, E-Mails beantworte, Auswertungen für unsere Kunden schreibe und meine Termine plane.

Aber unter uns sind mir das Tüfteln an Auswertungen und der persönliche Kontakt mit unseren Kunden vor Ort die liebsten Aufgaben.“

Bei einer 35-Stunden-Woche bleibt natürlich auch noch genügend Zeit für die eigene Familie.

„In meiner Freizeit steht die Familie an erster Stelle. Zum Abschalten verkrieche mich aber auch gerne mal in meine Werkstatt. Hier kann ich mich meinen Modellbau-Projekten widmen und an Kostümen / Cosplays für die nächste Convention arbeiten.“

Klaus Musahl

Auch im Urlaub zeigt Klaus mit Firmen-Shirt Flagge

Klaus Musahl auf einer FedCon-Convention

Klaus Musahl auf einer FedCon-Convention

[bsf-info-box icon=“Defaults-play“ icon_size=“32″ icon_color=“#8bc34a“ title=“Organisationsberatung“ el_class=“info-box-grey-green“][/bsf-info-box]

Bei einer Organisationsberatung analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Prozesse, stimmen die Einstellungen innerhalb der Software sowie die Schulungsmaßnahmen mit Ihnen ab und erstellen einen Fahrplan, der Ihre künftige Unternehmensorganisation Schritt für Schritt enthält. Sie legen dabei die Reihenfolge gemäß Ihren Prioritäten fest und bestimmen die Umsetzungsgeschwindigkeit der einzelnen Prozessoptimierungen für Ihr Büro und Ihre Baustelle.

Alle weiteren Mitarbeiter-Vorstellungen