xi:opd-Schnittstelle

Schnittstelle zum strukturierten Austausch von Positionsdaten mit Konfiguratoren

Die xi:opd-Schnittstelle oder auch Open Project Data dient zum Übertragen und Austauschen von strukturierten Dokumenten auf Basis von Artikelpositionen zwischen verschiedenen Systemen.

Diverse Konfiguratoren (beispielsweise ein Angebotskonfigurator für Bad und Heizung) unterstützen bereits die Ausgabe Ihrer Ergebnisse in diesem Format, womit eine reibungslose und verlustfreie Übergabe an Projekte in der Handwerker-Software kwp-bnWin.net möglich wird. Damit stehen die Daten für Bestellungen, Aufmaße, Abrechnung, etc. zur Verfügung.

Schaubild: Grundlegende Funktion der xi:opd-Schnittstelle

Mitgedacht!