WASH’n‘WATCH

Die TV- und Handhygienesäule für Foyers und Showrooms

Das Corona-Virus hat mittlerweile in allen Bereichen unseres Lebens Einzug gehalten und wird uns auch künftig noch begleiten. Eine super Möglichkeit, wie Sie Ihre Werbebotschaften und das Hygienebedürfnis Ihrer Kunden verbinden können, möchten wir Ihnen daher nicht vorenthalten – WASH’n’WATCH unseres Partners proteco.

„Hygiene“ wird auf Sicht in den Köpfen der Menschen ein Thema bleiben, auf das auch Unternehmen reagieren müssen. Und zwar überall dort, wo Menschen sich treffen, etwa im Foyerbereich, Ausstellungsräumen, oder auf Messen.

„Eines ist klar: Das Thema Hygiene wird auch nach Wiederanlaufen des normalen Geschäftsbetriebs in den Köpfen der Leute bleiben. Deshalb haben wir uns Gedanken gemacht, wie man das Kommunikationsstreben von Unternehmen mit dem Sauberkeitsbedürfnis der Menschen verbinden kann.“, erklärt Markus Schaumlöffel, Geschäftsführer des Augsburger Unternehmens proteco.

Kreative Hygienelösung für Foyers, Tagungs- & Ausstellungsbereiche

Das Resultat: WASH’n’WATCH. Eine mobile Handhygiene-Säule, die ihre Nutzer per TV-Screen während des Desinfektionsvorgangs mit kurzen Clips und Botschaften wahlweise unterhält oder informiert. „Damit ist die Säule überall dort interessant, wo Menschen sich treffen. Also im Umfeld von Eingangs-, Tagungs-, Sanitär- und Gastrobereichen ebenso, wie auf Messen und Events.“, beschreibt Schaumlöffel das Konzept von WASH’n’WATCH. Der TV-Screen wird dabei einfach tagesaktuell bzw. passend zum Einsatzort per remote-Schnittstelle oder USB mit Werbebotschaften, Kundeninformationen, oder Hygienetipps, etc. bespielt.

Produktion, Screen-Content, Alltagsbetrieb: Fullservice aus einer Hand.

Das Augsburger Unternehmen mit 30 Mitarbeitern hat sich seit 1977 unter anderem auf Eventmodule spezialisiert und bietet zahlreichen internationalen Kunden neben der Konzeption und Produktion entsprechender Auftritte auch den Fullservicebetrieb inklusive Personal, Technik und Logistik in ganz Europa an.

So übernimmt proteco nicht nur die Produktion der Säule im Markenlook, sondern (auf Wunsch) auch die tagesaktuelle Bespielung des Screens per remote mit passenden Inhalten, sowie die Installationslogistik am Aufstellungsort. Auf speziellen Kundenwunsch kann der alltägliche Hygienebetrieb später selbstverständlich in Eigenregie erfolgen, oder durch kundenseitig bereits bestehende Hygienepartner übernommen werden.

[bsf-info-box icon=“Defaults-play“ icon_size=“28″ icon_color=“#8bc34a“ title=“Infomaterial- und Angebotsanfrage“ el_class=“info-box-grey-green“][/bsf-info-box]

Mehr Informationen zu WASH’n’WATCH sowie die Möglichkeit, ein individuelles Produktions- und Service-Angebot anzufordern finden Sie hier.