Zeitsparen mit der KWPBOX Foto-App

Projekt-Dokumentation und Archivierung per Smartphone

Schnell ein paar Fotos machen, per E-Mail Anfragen beantworten oder mit einer Bemaßungs-App eine Skizze vom neuen Bad erstellen. Mehr und mehr Aufgaben und Arbeiten werden unterwegs mit dem Smartphone erledigt: Das ist einfach und spart Zeit. Doch wie finden die verschiedenen Dokumente wieder zusammen und sind auch von anderen Mitarbeitern auffindbar?

KWPBOX schließt „mobile Lücke”

Mit einem Schlagwort, einer Projektnummer oder dem Kundenkürzel im E-Mail-Betreff erkennt die KWPBOX einfach und schnell die Zugehörigkeit der versendeten Dokumente und ordnet sie automatisch dem jeweiligen Projekt zu. So können auch die Bauleiter auf alle Daten zugreifen und haben immer einen aktuellen Überblick über die jeweilige Projektphase.

Kinderleichte Bedienung

„Die Einführung der App war überhaupt kein Problem. Jeder, der ein Smartphone bedienen kann, kommt auch mit der KWPBOX zurecht.“ Die Solera GmbH, Teil der Preuhs-Holding, ist ein Installationsbetrieb, der sich auf zukunftssichere Stromerzeugung und das Heizen und Kühlen aus regenerativen Quellen spezialisiert hat. Sie setzte im letzten Jahr alleine im Bereich PV über 200 Projekte um und 22 ihrer Monteure nutzen die KWPBOX Foto-App seit mehreren Monaten begeistert.

Übersichtlichkeit, automatische Sortierung und vor allem eins: Zeitersparnis!

„Die App ist ein hervorragendes Beispiel für die Digitalisierung, die auch im Handwerk immer wichtiger wird. Für uns ist sie schon nach kurzer Zeit fast nicht mehr wegzudenken, weil wir damit eine saubere und jederzeit nachvollziehbare Dokumentation der Projekte erhalten“, sagt Rainer Faiss, der bei der Preuhs-Holding Verantwortlicher in der Zusammenarbeit mit KWP ist.

Da die Solera GmbH im letzten Jahr über 200 Projekte alleine im PV-Bereich realisiert hat, ist die dabei entstehende Datenmenge nicht zu unterschätzen. Doch mit der automatischen Sortierung von KWP ist das Wiederfinden von Informationen zum jeweiligen Projekt überhaupt kein Problem. Es ist übersichtlich und spart eine Menge Zeit! Vor allem die Bauleiter schätzen die App besonders. Denn durch die Dokumentations- und Archivierungsfunktion behalten sie den Überblick in allen Projektphasen.

[bsf-info-box icon=“Defaults-play“ icon_size=“32″ icon_color=“#8bc34a“ title=“Weil KWP läuft, …“ el_class=“info-box-grey-green“][/bsf-info-box]

… behalten die Bauleiter der Solera GmbH jederzeit den Überblick über ihre Projekte und sparen sich viel Zeit, die vorher für Dokumentation und Archivierung verwendet wurde.